Aktuelles


Streichholzspiele – Mathematik zur Entspannung

raetsel
Ein Streichholzrätsel

Zwei plus neun ist acht, drei plus vier ist sechs, da kann doch etwas nicht stimmen. Welches Hölzchen muss man jeweils umlegen, damit die zwei Gleichungen stimmen?

Wer jetzt fieberhaft die Internetseite nach einer Telefonnummer durchsucht - STOP. Wir sind hier doch nicht bei einer Gewinnsendung im Fernsehen. Auch wenn dieses Rätsel den Vorteil hat, dass es auf jeden Fall lösbar ist - gewinnen kann auf dieser Internetseite leider keinen Penny.

Wer solche Rätsel aber amüsant findet, der sollte gleich seine Streichhölzer auspacken. Man nehme 18 Streichhölzer und ordne sie so auf dem Tisch an, dass sich keine zwei Streichhölzer überschneiden und dass jedes Streichholzende zwei weitere Streichholzenden berührt.

f687018035
Regelmäßige Anordnungen von Streichhölzern

Die dritte Anordnung auf der linken Seite ist ein solches Beispiel aus 12 Streichhölzern. Man kann probieren so viel man will ein kleineres wird man nicht finden.

Sollen an jedem Streichholzende nur zwei Streichhölzer zusammentreffen, so ist das kleinste Beispiel ein Dreieck. Das kleinste solche Beispiel zu finden, bei dem an jedem Streichholzende genau vier Streichhölzer zusammentreffen, ist ein ungelöstes mathematisches Problem. Bisher kennt man nur ein Beispiel aus 104 Streichhölzern.

Bisher waren alles (scheinbar) nur Spielereien, doch in Streichholzspielen kann auch ganz viel Mathematik stecken. Einen ersten Eindruck können Sie hier gewinnen.

Wollen Sie mehr wissen? Kommen Sie zu uns an die Universität Bayreuth oder laden Sie uns ein an Ihre Schule in der Region Oberfranken/Oberpfalz zu kommen. Geeignet ab der siebten Klassenstufe. Verabreden Sie sich einfach mit uns!

Universität Bayreuth -